Persönliche Eindrücke von Geflüchteten: „In der Willkommenskultur angekommen?“

Unter dem Titel „In der Willkommenskultur angekommen?“ lädt das Ev. Gesprächsforum in Witten zu einem Gesprächsabend am Donnerstag, 12. August 2021, um 19:00 Uhr, in das Johanniszentrum, Bonhoefferstr. 10, ein. Geflüchtete Frauen und Männer berichten von Ihrer Ankunft und Aufnahme in Witten. Sie erzählen davon, wie sie in Witten leben, was sie vermissen und sich …

Mehr

Durchstarten in Arbeit und Ausbildung

         

Mehr

Internationale Woche der Stadt Dortmund im Zeitraum 19. bis 27. Juni 2021

13.Internationale Woche der Stadt Dortmund im Zeitraum 19. bis 27. Juni 2021 „Vielfalt erleben“ – im Rahmen der Internationalen Woche zeigen ab Samstag, 19. Juni, rund 40 vorwiegend digitale Veranstaltungen bis zum 27. Juni die lebendige, kreative und internationale Vielfalt Dortmunds. Die Veranstaltungen bieten eine gute Möglichkeit mehr über Kulturen und Bräuche unterschiedlicher Nationalitäten zu …

Mehr

Forum Flüchtlinge 22.06.2021

8. Dortmunder Forum Flüchtlinge am 22.06.2021 – Online Konferenzveranstaltung – Gemeinsame Veranstaltung von Stadt Dortmund, Integration Point (Agentur für Arbeit und Jobcenter) und dem Dortmunder AK Kimble Das Motto: Unterstützung von Geflüchteten, NEU gedacht Die aktuelle Situation von Geflüchteten fordert intensives Nachdenken über ein Nachsteuern bei den Unterstützungsangeboten. So werden neue Formen der Begleitung von …

Mehr

Menschenrechte sind #unverhandelbar

  BUNDESWEITE AKTION Menschenrechte sind #unverhandelbar! Kundgebung und Demonstration Samstag, 19. Juni Beginn 13.o0 Uhr im Westpark mit der Aktion „Namen schreiben“ 14.30 Uhr: Start des Demonstrationszuges zum Friedensplatz ca. 15.00 Uhr: Abschlusskundgebung Immer noch herrscht Unrecht und Elend an den europäischen Außengrenzen! Neun Monate nach dem Brand in Moria ist der Alltag für zehntausende Menschen in …

Mehr

Weltflüchtlingstag 2021

  Weltflüchtlingstag 2021 und 70jähriges Jubiläum der Genfer Flüchtlingskonvention „Jeder Mensch hat einen Namen“ –
über 44 000 Opfer an der Festung Europa Seit 1993 sind mehr als 44 000 Menschen beim Versuch, nach Europa zu flüchten, gestorben. Viele kamen an den Grenzübergängen zu Tode. Die meisten aber ertranken im Mittelmeer. Männer, Frauen, Jugendliche, Kinder, Babys. …

Mehr

Teilhabemanagement – für Geduldete zwischen 18 und 27 Jahren

Mehr

Netzwerk Geflüchtete Frauen trifft sich online

Das Netzwerk Geflüchtete Frauen lädt zu seinem nächsten Treffen ein. Es findet online statt am Donnerstag, 26. November, 10-11.30 Uhr. Kurze Anmeldung bei: simone.streif [ at ] malteser.org

Mehr

Seenotrettung geht weiter – zum Glück

Am Wochenende hat das Bündnis United4Rescue bekanntgegeben, dass sie nach der Sea-Watch 4 ein weiteres Rettungsschiff in das Mittelmeer schicken werden. Das neue Schiff, die SEA-EYE 4, wird zurzeit umgebaut und soll bald in See stechen. Das Bündnis United4Rescue und der Kauf des ersten Schiffes wurde initiiert durch eine erfolgreiche Resolution beim Deutschen Evangelischen Kirchentag …

Mehr

Neue Kurse im Raum vor Ort

Mutter-Kind-Gruppe, Familiensprechstunden, Deutschkurse für Frauen und Deutschkurse für Männer, Nähen und Medienkompetenz: der Raum vor Ort hat mit einem vielfältigen Kursprogramm wieder geöffnet. Eine Übersicht gibt es in mehreren Sprachen. Hier gibt es das Programm auf Arabisch. Hier gibt es das Programm auf Berberisch. Hier gibt es das Programm auf Spanisch. Wo: Raum vor Ort, …

Mehr